Brennpunkt

Das International Office der FHS

English Version

Das International Office der FHS St.Gallen fördert die ­Mobilität der Studierenden und Mitarbeitenden auf allen Ebenen. Es baut auf der ganzen Welt Hochschulpartnerschaften auf und koordiniert die Umsetzung der Internationalisierungsstrategie der Hochschule sowie der einzelnen Fachbereiche. Zu den Aufgaben gehören:

Curriculum

  • Internationale Perspektive in Modulinhalte einbringen, z. B. inter­nationaler Fachdiskurs
  • Beratung und Unterstützung beim Bereitstellen von englischen Studienangeboten, z. B. im Studiengang International Management
  • Beratung in Intercultural Development Inventory für Studierende
  • Beratung und Unterstützung beim Durchführen von Summer Schools, E-Learning-Projekten etc.
  • Gastdozierende vermitteln und betreuen

Netzwerk

  • Partnerschaften prüfen und aufgleisen
  • Internationale Netzwerke pflegen
  • Delegationen empfangen und betreuen
  • Mitarbeit in internationalen Verbänden /Gremien

Mobilität

  • Zuständig für alles rund um das Swiss-European Mobility Programme (SEMP)
  • FHS-Studierende (Outgoings) bei einem Auslandsemester /-aufenthalt unterstützen
  • Internationale Studierende (Incomings) an der FHS unterstützen und betreuen
  • FHS-Dozierende und Mitarbeitende (Faculty Outgoings) bei einem Unterrichtseinsatz oder Forschungsaufenthalt unterstützen
  • Internationale Dozierende und Mitarbeitende (Faculty Incomings) unterstützen und betreuen
     

Hochschulkultur

  • Interne Weiterbildungen anbieten, z. B. Grund­lagen interkultureller Kommunikation für Lehrpersonen
  • Internationale Aspekte einbringen sowie Kommissionen und Fachstellen dafür sensibilisieren
  • Internationale Tagungen und Veranstaltungen organisieren
  • Dozierende und Mitarbeitende bei einem Sabbatical beraten und unterstützen

Grussbotschaften aus aller Welt